Auch das Zahnfleisch profitiert wenn Raucher aufhören

02.05.07, 18:51:49 von nichtraucher-guide
Für den, der das Rauchen aufgibt, verringert sich das Risiko für Erkrankungen des Zahnfleisches. Darauf deutet eine Studie britischer Forscher hin. Ex-Raucher haben demnach eine geringere Gefahr als Raucher, ihre Zähne vorzeitig zu verlieren...

...lesen Sie hier den vollständigen Artikel

Download MP3 (1,1 MB)

Auch wer weniger raucht stirbt frühert

02.05.07, 18:51:40 von nichtraucher-guide
Wer weniger raucht statt ganz aufzuhören verlängert dadurch nicht die Lebenserwartung. Das haben norwegische Forscher in einer über Jahre angelegten Studie mit über 51.000 Teilnehmern gezeigt. Sie teilten dazu die Versuchspersonen in verschiedene Klassen ein, wobei eine dieser Klassen nach der ersten Untersuchung ihren Konsum von über 15 Zigaretten um mehr als die Hälfte einschränkte. Diese Einschränkung des Zigarettenkonsums senkte allerdings die Sterblichkeit nicht, zeigen die Ergebnisse der Norweger....

...lesen Sie hier den vollständigen Artikel

Download MP3 (1,8 MB)

Beta-Carotin schadet Rauchern mehr als es nutzt

02.05.07, 18:51:29 von nichtraucher-guide

Vitaminpillen und ähnliche Präparate mit einem hohen Anteil an Beta-Carotin (Vitamin B) erhöhen das Lungenkrebsrisiko für Raucher anstatt es - wie bislang angenommen - zu reduzieren. Raucher sollen entsprechende Präperate nicht einnehmen. Das teilte das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte mit.
...

...lesen Sie hier den vollständigen Artikel

Download MP3 (1,3 MB)

Light-Raucher sind stärker süchtig

02.05.07, 18:51:21 von nichtraucher-guide
Rauchern von "Light"-Zigaretten fällt das Aufgeben der Sucht offensichtlich schwerer als anderen Rauchern. Fälschlicher Weise greifen sie zu diesen Zigaretten mit geringer dosiertem Teer und Nikotin mit dem Glauben, dadurch das Krankheitsrisiko zu reduzieren und dadurch leichter aufhören zu können. Dass das Gegenteil der Fall ist, haben amerikanische Mediziner nachgewiesen. Raucher der leichten Zigaretten hörten deutlich seltener mit dem Rauchen auf....

...lesen Sie hier den vollständigen Artikel

Download MP3 (1,3 MB)

Lungenkrebs ist bei Männern aggressiver

02.05.07, 18:51:13 von nichtraucher-guide
Männer haben bei Lungenkrebs eine geringere Überlebensrate als Frauen. Sie sprechen schlechter auf Therapien an und selbst mit Behandlung liegt ihre Lebenserwartung niedriger. Das haben amerikanische Mediziner in einer Studie herausgefunden. Die Mechanismen der Krankheit funktionierten bei Frauen und Männern wohl unterschiedlich, interpretierten Juan Wisnivesky und seine Kollegen ihre Ergebnisse....

...lesen Sie hier den vollständigen Artikel

Download MP3 (1,6 MB)

Rauchen aufhören zahlt sich bei Asthma sehr schnell aus

02.05.07, 18:51:03 von nichtraucher-guide
Raucher, die unter Asthma leiden, können überraschend schnell wieder besser durchatmen, sobald sie sich von ihrem Laster befreien. Schon nach sechs Wochen verbessert sich die Lungenfunktion um etwa 15 Prozent und die Lungen können in kürzerer Zeit wieder mehr Luft aufnehmen. Die Ergebnisse der Wissenschaftler um Neil Thomson zeigen, dass die schädliche gesundheitliche Wirkung des Zigarettenkonsums auf Asthmatiker teilweise sogar rückgängig zu machen ist....

...lesen Sie hier den vollständigen Artikel

Download MP3 (1,2 MB)

Rauchen erhöht Brustkrebsrisiko

02.05.07, 18:50:55 von nichtraucher-guide
Weibliche starke Raucher haben ein um 40 Prozent erhöhtes Risiko, an Brustkrebs zu erkranken als Nichtraucherinnen. Diesen deutlichen Befund fanden Wissenschaftler um Christopher Li. Sie beendeten damit eine medizinische Kontroverse, denn vorangegangene Studien kamen bisher zu widersprüchlichen Ergebnissen....

...lesen Sie hier den vollständigen Artikel

Download MP3 (1,5 MB)

Rauchen steigert den Blutdruck

02.05.07, 18:50:44 von nichtraucher-guide
Rauchen zerstört ein wichtiges Enzym in der Lunge und beeinträchtigt damit die Gesundheit des Rauchers. Der Zigarettenkonsum trägt zum Abbau des Enzyms Monaminoxidase bei, das unter anderem für die Regulation des Blutdrucks zuständig ist....

...lesen Sie hier den vollständigen Artikel

Download MP3 (1,1 MB)

Rauchen unterstützt Tuberkulose

02.05.07, 18:50:21 von nichtraucher-guide
Der steigende Konsum von Zigaretten vor allem in den Entwicklungs- und Schwellenländern verschärft die Bedrohung durch die Infektionskrankheit Tuberkulose (TBC). Raucher haben ein stark erhöhtes Risiko, an TBC zu erkranken und an der Krankheit zu sterben, haben Forscher der Harvard-Universität herausgefunden. Auch das Passivrauchen sei ein Risikofaktor, so die Wissenschaftler....

...lesen Sie hier den vollständigen Artikel

Download MP3 (1,5 MB)

Warum manche Nichtraucher zunehmen

02.05.07, 18:50:10 von nichtraucher-guide
Entgegen der landläufigen Meinung ist die Ursache der typischen Gewichtszunahme bei Menschen, die mit dem Rauchen aufhören nicht der Nikotinentzug, sondern der regelmäßige Nikotinkonsum zuvor. Darauf deuten zumindest die Ergebnisse einer Studie amerikanischer Forscher an Mäusen hin....

...lesen Sie hier den vollständigen Artikel

Download MP3 (1,2 MB)


:: nächste Seite >>